sozialpäd. Familienhilfe

Die sozialpädagogische Familienhilfe ist eine flexible Möglichkeit, Familien in ihrem häuslichen Umfeld zu unterstützen.

 

Unser Angebot zeichnet sich durch einen hohen Betreuungsumfang zu Beginn der Hilfe aus. Dadurch sind tägliche Kontakte und eine 24stündige Rufbereitschaft – auch an den Wochenenden – realisierbar. Die intensive Begleitung der Familien ist darauf ausgelegt eine Trennung von Eltern und Kindern zu verhindern.

 

Das Angebot ist zunächst auf ein Jahr angelegt und sieht eine stufenweise Verringerung des Stundenumfangs von 20 Stunden wöchentlich zu Beginn bis auf 5 Wochenstunden in der letzten Hilfephase vor.

 

Besondere Schwerpunkte legen wir auf den dialogisch ausgestalteten Diagnoseprozess und die Arbeit mit einem am Kindeswohl orientierten Schutzkonzept in der Anfangsphase.