BBBank spendet für „Guter Start ins Leben“

Die Frühen Hilfen des SkF Freiburg unterstützen junge Familien und ermöglichen deren Kindern einen guten Start ins Leben.

Familien aus 27 unterschiedlichen Nationen haben im letzten Jahr die Angebote genutzt.

 

Von links: Beate Klaus, Kirsten Wenzler und  Barbara Weigl vom SkF Freiburg sowie Tim Lais, Filialdirektor der BBBank.

 

Im interdisziplinären Team der Frühen Hilfen „Guter Start ins Leben“ arbeiten Sozialpädagoginnen, eine Hebamme und eine Psychologin. Sie bieten Gruppenangebote wie Schwangerengruppen, Säuglingspflegekurse und Eltern – Kleinkindgruppen sowie Einzelgespräche und aufsuchende Elternbegleitung an. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Stärkung der Eltern-Kind -Bindung als einer der wichtigsten Schutzfaktoren für die kindliche Entwicklung. Das Angebot richtet sich im Sinne eines frühpräventiven Ansatzes an Mütter / Eltern, die sich in einer schwierigen sozialen Situation befinden oder einen belasteten Lebensintergrund haben.

Die Spende der BBBAnk stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V. Gewinnsparen ist eine Lotterie, in der man mit fünf Euro pro Monat teilnehmen und Preise gewinnen kann.

Wir danken der BBBank und den Teilnehmer*innen am Gewinnsparen von Herzen!