• Mit ganzem Herzen dabei

Koch : Köchin (m/w/d) für unseren sozialen Träger in Freiburg 

Start ab 1. Juli 2024
• Stellenumfang 70 % (täglich 5,5 Stunden)

• Arbeitszeiten variabel im Zeitfenster zwischen 7:00 Uhr und 14:30 Uhr

Auf der Suche nach einem Arbeitsumfeld mit Herz für Menschen und Umwelt?

Sie haben keine Lust mehr auf anstrengende Arbeitszeiten und den rauhen Ton in der Gastronomie? Sie träumen von einer guten Work-Life-Balance in einer respektvollen, herzlichen und unkomplizierten Atmosphäre? Als Koch:Köchin (m/w/d) bereiten Sie gerne abwechslungsreiche, vollwertige Mahlzeiten zu und hätten Freude daran, Kindern die Grundlagen einer gesunden Ernährung zu vermitteln? Und Ihr Herz schlägt für soziales Engagement und nachhaltiges Handeln?

Dann sind Sie in unserem Hauswirtschafts-Team genau richtig.

Unsere Großküche versorgt neben unseren Mitarbeitenden rund 40 Kinder und Jugendliche in der stationären Jugendhilfe, 45 Kita-Kinder zwischen eins und sechs Jahren und 15 Mütter oder Väter mit ihren Kindern in unserer Mutter-Vater-Kind-Einrichtung. Als nachhaltig orientierter Träger streben wir eine Biozertifizierung in unserer Küche an. Außerdem engagieren wir uns beim Ernährungsrat im Themenbereich Außer-Haus-Verpflegung. Zu unserer Hauswirtschaft gehören neben der Küche die Hausreinigung an unseren drei Standorten in Freiburg und die Wäschepflege für Kinder aus dem stationären Bereich.

Ihre Aufgaben?
Vielseitig und verantwortungsvoll.

Für die kleinen und großen Menschen in unserer Einrichtung kochen
• Von vegetarisch, vegan und Sonderkostformen bis zu Fleischgerichten bereiten Sie warme und kalte Speisen vor.

Abläufe und Projekte aktiv mitgestalten
• Sie entwickeln gemeinsam mit unserem Team die wöchentlichen Speisepläne.
• Sie gestalten die Organisation der Arbeitsabläufe in unserer Küche mit.
• Sie bringen sich bei der Planung und Durchführung von Projekten ein.
• Sie unterstützen bei der Organisation von Festen.

Für die Ausstattung, Arbeitsräume und Hygienerichtlinien Sorgfalt tragen
• Gemeinsam im Team pflegen Sie die Arbeitsgeräte, Küche und Wirtschaftsräume.
• Sie arbeiten nach Hygienestandards und führen die Dokumentation durch.

Was Sie mitbringen?
Fachliche und menschliche Qualitäten.

Solides Wissen und eine Portion Erfahrung
Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung
(Koch: Köchin, Hauswirtschafter:in oder verwandter Bereich).
Einschlägige Erfahrung in einer Großküche
Kenntnisse in vegetarischer und veganer Kost

Ein Faible für nachhaltige, gesunde Ernährung
• 
Interesse an Nachhaltigkeits-Themen und Bio-Küche

Einen Schuss Kreativität mit einem Herz für Kinder
Ideen für eine abwechslungsreiche kindgerechte Ernährung

Mut zu Eigenverantwortlichkeit und flexiblem Handeln
Selbstständiges Arbeiten  und Übernahme von Verantwortung
Unkomplizierte, flexible Arbeitsweise
Verbindlichkeit und zuverlässige Aufgabenerfüllung

Lust im Team zu wachsen
Freude am Miteinander in einem kleinen Küchenteam
Motivation für eine teamorientierte Weiterentwicklung

Keine Berührungsängste mit EDV
Kenntnisse in MS Office
Offenheit für Digitalisierungsprozesse

Haltung und persönliche Integrität
• Identifikation mit unseren Werten

Was wir Ihnen bieten?
Einen Blumenstrauß an Benefits.

Herzliches Miteinander und Dialogkultur
Sie arbeiten in einem netten, gut eingespielten Hauswirtschaftsteam. Wir legen Wert auf eine transparente Kommunikation sowie Partizipation und Feedback-Kultur unserer Mitarbeitenden mit Raum für eigene Ideen und Engagement.

Geregelte Arbeitszeiten und eine gute Work-Life-Balance
Sie arbeiten fünf Tage die Woche und haben an Wochenenden und Feiertagen frei. Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir außerdem ein Lebenszeitarbeitsmodell mit persönlichem Zeitwertkonto.

Sicherheit und wertschätzende Leistungen
Sie profitieren von einem tarifgebundenen Beschäftigungsverhältnis (nach AVR des Deutschen Caritasverbandes) mit attraktiven Sozialleistungen – von 30 Tagen Urlaub und einem zusätzlichen freien Tag über Sonderzahlungen, vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge bis zu Rabatten und Vergünstigungen über Corporate Benefits.

Gesundheitsförderung und Prävention
Angefangen beim Firmenfitnessprogramm Hansefit über spezifische Präventionsangebote und Gesundheitstage bis zur Selbstfürsorge-Beauftragten tun wir einiges, um die Gesundheit und Resilienz unserer Mitarbeitenden zu fördern.

Umweltfreundliche Mobilität und nachhaltiges Wirtschaften
Wir möchten in unserer Organisation die bestmöglichen Voraussetzungen für einen achtsamen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen schaffen. Dazu haben wir ein zertifiziertes Umweltmanagement implementiert und unterstützen mit Jobrad und einem monatlichen Zuschuss für das Jobticket die umweltfreundliche Mobilität unserer Mitarbeitenden.

Kultur und Berge – direkt vor der Tür
Beim SkF Freiburg arbeiten Sie in einer lebenswerten und lebendigen Stadt am Fuße des Schwarzwalds und genießen einen Arbeitsplatz in Fußnähe zum Flüsschen Dreisam und der historischen Altstadt.

Der SkF Freiburg. Inklusiver sozialer Träger mit Herz und Verstand.

Beim SkF Freiburg setzen sich hauptamtlich rund 170 Menschen mit Unterstützung von Ehrenamtlichen für eine solidarische Stadtgemeinschaft ein. Mit vielfältigen fachlichen Kompetenzen, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, mit individuellen Stärken. Was alle verbindet, ist das Miteinander in einem jungen und jung gebliebenen Team und der Antrieb, gesellschaftliche Teilhabe für alle möglich zu machen.

Wir suchen Menschen, die unsere Arbeit mit ihrer Kompetenz und Motivation von Herzen mitgestalten möchten – ganz unabhängig von Herkunft, Konfession oder persönlichem Lebensentwurf. Bewerber:innen mit Schwerbehinderung sind bei uns herzlich willkommen. Gleichermaßen erwarten wir von unseren Mitarbeiter:innen, dass die Begriffe Solidarität und Wertschätzung gegenüber allen Menschen keine Floskeln sind, sondern eine Lebenseinstellung.

Klingt gut?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (gerne per Mail).

Sozialdienst katholischer Frauen Freiburg e.V.
Kartäuserstr. 51 . 79102 Freiburg
bewerbung@skf-freiburg.de

Sie möchten mehr wissen?

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie eine Mail:
Tel. 0761 38508143
sommer@skf-freiburg.de

Unsere Hauswirtschaftsleiterin, Ursula Sommer, beantwortet gerne Ihre Fragen.

.